Browsed by
Monat: Oktober 2020

Herzerwärmendes Finale

Herzerwärmendes Finale

In Deutschland spitzt sich die Situation 1936 zu: Die Nazis sind an der Macht und unterdrücken immer mehr Andersdenkende. Als Judiths Ehemann Victor stirbt, muss Tochter Viktoria ihre Lehrzeit in Frankreich abbrechen und in der Stuttgarter Schokoladenfabrik mithelfen. Gemeinsam stemmen sich Mutter und Tochter den Mächten, die sie enteignen wollen, entgegen. Doch können sie dieses Spiel gewinnen? Dann taucht auch noch der Amerikaner Andrew Miller auf und Viktoria macht sich mit ihm auf den Weg nach New York. Als „German…

Weiterlesen Weiterlesen

Mördersuche auf der Privatinsel

Mördersuche auf der Privatinsel

Nach einem traumatischen Einsatz lässt sich die junge Polizistin Shana Merchant in die Provinz versetzen, genauer: in die Thousand-Islands-Region an der Grenze zu Kanada. Doch schon bald wird das Idyll gestört: Jasper Sinclair, Erbe einer Textilhändlerdynastie, wird vermisst. Seine Großmutter vermutet einen Mord. Mit ihrem Kollegen Tim fährt Shana auf die Privatinsel der Sinclairs und beginnt zu ermitteln. Jeder der acht Familienangehörigen, die sich auf der Insel zu einem Festessen treffen wollten, scheint einen Grund gehabt zu haben, Jasper den…

Weiterlesen Weiterlesen

Süße Geschichte einer Bäckerei

Süße Geschichte einer Bäckerei

Cover und Titel des Romans „Die Bäckerei der Wunder“ von Christian Escribà und Sìlvia Tarragó versprechen eine stimmungsvolle Geschichte mit süßen Verführungen. Doch leider entfaltet das Buch nicht sein Potenzial. Es ist die Geschichte der jungen Alba, die sich nichts sehnlicher wünscht, als zu backen und Konditorin zu werden. Unterbrochen wird ihre Geschichte durch allerlei Anekdoten, Geschichtenschnipsel über Familienmitglieder der Serras/Escribàs, denen eine der besten Bäckereien und Konditoreien Barcelonas gehört. Diese Bäckerei gibt es wirklich und der Co-Autor ist Inhaber…

Weiterlesen Weiterlesen

Gut, aber vorhersehbar

Gut, aber vorhersehbar

Bei einem neuen Werk aus der Feder von Erfolgsautor John Grisham sind die Erwartungen groß. „Das Manuskript“ ist bereits der zweite Krimi (der erste war „Das Original“), der auf Camino Island spielt und bei dem der Buchhändler Bruce Cable eine entscheidende Rolle spielt. Diesmal rast Hurrikan Leo auf die kleine Insel zu. Die meisten fliehen, doch Bruce und ein paar seiner Freunde beschließen zu bleiben. Ein unvergleichlich heftiger Sturm wirbelt alles durcheinander, verwüstet die Insel nahezu vollständig. Ein guter Freund…

Weiterlesen Weiterlesen

Spannender Kriminalfall mit Glamour

Spannender Kriminalfall mit Glamour

Ein neuer glamouröser Kriminalfall für die ungewöhnliche Privatdetektivin Jackie Dupont: Bei einer Hofparty des englischen Prinzen wird eine wertvolle, diamantenbesetzte Krone gestohlen. Um keinen Medienrummel loszutreten, bittet das Könighaus diskret die amerikanische Juwelenspezialistin um Hilfe. Die zieht kurzerhand bei Christopher St. Yves ein, einem reichen Duke, den sie von ihrem letzten Fall an der Riviera kennt. Der ist davon überzeugt, dass Jackie Dupont seine verschollene Frau Diana ist. Gemeinsam verbringen sie ein Wochenende mit den Gästen des Prinzen, die allesamt…

Weiterlesen Weiterlesen